Willkommen Gast - 27.08.2016
  Start  |    RSS - Feed  |    Forum  |    Kalender  |    AGB  |    Impressum  |    Kontakt

<< August 2016 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 31  1  2  3  4




News



News von 2016
Samstag, 27.August 2016

Worte wie Arsen


Aufruf Victor Klemperers legendäre Analyse der Sprache des Nationalsozialismus liegt nun als Hörspiel vor. Das Radio sollte diese Debatte dringend fortführen - Zuerst betrieb Victor Klemperer seine Analysen der nationalsozialistischen Sprache als „parodistische Spielerei“, später half ihm das Schreiben, die Nazi-Zeit durchzustehen. Als...
Reporter  | Drucken
 

Asylbewerber wollen keine Opfer sein


Sondern selbst helfen. Obwohl alle Seiten davon profitieren würden, müssen sie sich gegen Widerstände durchsetzen. Von Karin Janker, München - Als im vergangenen Sommer die Züge mit Tausenden Flüchtlingen in München ankamen, begann für Arezu Akhlaqi ein neues Leben. Plötzlich gab es für sie wieder eine Zukunft. Aber nicht, weil sie aus einem...
Reporter  | Drucken
 

Itsy Bitsy Teenie Weenie Strandburkini


Frankreichs oberstes Verwaltungsgericht kippte Verbot der körperflächendeckenden Verhüllung badender Frauen - Der Pariser Staatsrat, das Oberste Verwaltungsgericht, hat am Freitag bis auf Weiteres die Anordnung des Bürgermeisters des Mittelmeerortes Villeneuve-Loubet aufgehoben, der am Strand Badebekleidung verboten hatte, die nicht den guten Sitten, der Laizität,...
Reporter  | Drucken
 

Flaschenpost von FUTURZWEI. Ausgabe #06.2016


Selbstausbeutung war einmal das Privileg der Kunstschaffenden. Aber in Zeiten von Innovationsdruck, Selbstoptimierung und ästhetischer Mobilmachung tut heute auch jeder Postbote gut daran, nicht nur Briefe auszutragen, sondern eine 1A-Gute-Laune-Performance abzuliefern. Willkommen im ästhetischen Kapitalismus! Hier wird sogar Begeisterung zur ausbeutbaren Ressource und Auftrag...
Reporter  | Drucken
 

Retten wir den Ostsee-Schweinswal


Deutschlands einzige Walart - der Schweinswal - ist vom Aussterben bedroht. Nur noch 450 Exemplare leben in der Ostsee. Doch Baulärm, Fischernetze und Schadstoffe könnten auch ihnen bald den Garaus machen. Leisten Sie jetzt einen Beitrag zur Rettung des Schweinswals und unterstützen Sie mit Ihrer Spende eines unserer Projekte!
Reporter  | Drucken
 

UDE: Frauen arbeiten konstant kürzer als Männer – Zurückstecken für die Familie


Immer mehr Frauen sind erwerbstätig, doch nach wie vor klafft bei Lohn und Arbeitszeit eine Lücke zwischen den Geschlechtern. Vor allem Mütter sind meist ausschließlich in Teilzeitjobs tätig. Mit durchschnittlich 30,1 Wochenstunden arbeiteten Frauen im Jahr 2015 hierzulande 8,2 Stunden kürzer als die Männer – und zahlen mit dieser sogenannten...
Reporter  | Drucken
 

Mikrozensus und Migrationshintergrund


Die deutschen Behörden wissen offenbar zu wenig über im Land lebende Migranten. Nun will die Bundesregierung über die jährliche Befragung "Mikrozensus" weitere Informationen sammeln. Seit 1957 werden jährlich vom Statistischen Bundesamt in Deutschland Daten über die Bürger erhoben. Rund 830.000 Personen, etwa ein Prozent der Bevölkerung,...
Reporter  | Drucken
 

BBU: Äußerungen des NRW-Bauministers zu Bürgerinitiativen sind inakzeptable Entgleisung


(Bonn, Düsseldorf, 26.08.2016) Als inakzeptable Entgleisung und schamlose Diffamierung von Bürgerinitiativen im Umweltbereich hat der Bundesverband  Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU e.V.) die jüngsten  Äußerungen des nordrhein-westfälischen Bauministers Michael Groschek bezeichnet. Um seine rückwärtsgewandte Betonpolitik...
Reporter  | Drucken
 
Freitag, 26.August 2016

Film „POKA – Heißt Tschüss auf Russisch“ wird im ZDF gezeigt


Kasachstan Anfang der 90er Jahre: In Deutschland ist die Mauer gefallen, in der Sowjetunion sorgt Gorbatschows Glasnost-Politik für große Umbrüche. Als Folge bricht eine Vielzahl deutscher Aussiedler nach Deutschland auf. Dazu gehört auch die Familie von Alexander Weber, die von Kasachstan in die Heimat ihrer Vorfahren zurückkehren will. Alexanders Sohn Georg...
Reporter  | Drucken
 

Verbotsdebatten - Gift für die Gesellschaft


In Deutschland wird darüber diskutiert, ob man Burkas nicht verbieten sollte. Die Debatte um die Vollverschleierung vergifte das gesellschaftliche Klima, meint Patrick Fina in seinem Kommentar. Die islamistischen Terroristen haben eines ihrer Ziele bereits erreicht: Die Menschen in Deutschland sind zutiefst verunsichert. Seit Tagen diskutieren wir über...
Reporter  | Drucken
 

Job-Umfrage: Aussicht auf mehr Geld und Sicherheit macht mobil


Jeder vierte Deutsche würde für den Traumjob innerhalb Deutschlands umziehen - 51 Prozent lockt mehr verfügbares Einkommen - 25.08.2016 –Eschborn (ots) - 83 sen die Mobilität. Das zeigt die Studie "Jobwechsel 2016" der ManpowerGroup Deutschland, für die mehr als 1.000 Deutsche bevölkerungsrepräsentativ befragt wurden. Einem...
Reporter  | Drucken
 

Welttag der sexuellen Gesundheit: Impfung schützt vor Hepatitis-Virusinfektion beim Sex


Der „Welttag der sexuellen Gesundheit“ jährt sich am 4. September 2016 zum siebten Mal. Die World Association for Sexual Health hat diesen weltweiten Aktionstag ins Leben gerufen, der in diesem Jahr unter dem Motto "Sexual Health: Eliminate the myths!" steht. Der Begriff „sexuelle Gesundheit“ beinhaltet den Genuss von Sexualität und die...
Reporter  | Drucken
 

Mehr Toleranz für unterschiedliche Lerngeschwindigkeiten von Kindern


FRANKFURT. Zum Schulstart in Hessen plädiert Andreas Gold, Professor für Pädagogische Psychologie an der Goethe-Universität, dafür, dass Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen mehr Toleranz für unterschiedliche Lern- und Entwicklungsgeschwindigkeiten von Kindern aufbringen. In einem Interview mit dem Magazin...
Reporter  | Drucken
 

"Kampf um Wildkatze und Co." - ZDF-Magazin "planet e." über das Artensterben in Deutschland


25.08.2016 – Mainz (ots) - Knapp die Hälfte der rund 72 000 heimischen Tier-, Pflanzen- und Pilzarten steht nach einem Bericht des Bundesamtes für Naturschutz auf Roten Listen. 31 Prozent davon stufen die Experten als bestandsgefährdet ein, vier Prozent sind bereits ausgestorben. Das ZDF-Umweltmagazin "planet e." geht in der Sendung "Arten vor dem Aus? -...
Reporter  | Drucken
 
Donnerstag, 25.August 2016

IAB-Forum Heft 1/2016: Hürdenlauf


Die Ausgabe 1/2016 des IAB-Forum widmet sich den Themen "Langzeitarbeitslosigkeit und Langzeitleistungsbezug". Im Einzelnen werden im Rahmen dieses Schwerpunkts  insbesondere folgende Aspekte behandelt: Sozio-demografische Charakteristika von Langzeitleistungsbeziehern, Langzeitarbeitslosigkeit im regionalen Vergleich, Langzeitarbeitslose aus Sicht der Betriebe,...
Reporter  | Drucken
 

Das neue Direktorium - Neustrukturierung der EU


BERLIN/PARIS/ROM (Eigener Bericht - german-foreign-policy) - Nach dem Treffen des informellen neuen EU-"Direktoriums" Merkel/Hollande/Renzi am Montag setzt Bundeskanzlerin Angela Merkel am heutigen Donnerstag ihre Europa-Rundreise zur Vorbereitung einer Neustrukturierung der EU fort. Äußerer Anlass ist der bevorstehende Austritt Großbritanniens, der...
Reporter  | Drucken
 

Naher Planet wirkt laut ersten Untersuchungen wie die Erde


Vier Lichtjahre entfernt, das entspricht zwar 40 Billionen Kilometern, ist aber in der Astronomie quasi nichts. Dort liegt Proxima Centauri b, ein erdähnlicher Planet im Sternbild Centaurus. Es ist möglich, dass es auf dem Planeten Wasser gibt, was die Wahrscheinlichkeit von Leben erhöhen würde. (tagesschau.de) Der Planet umrundet seinen Fixstern in elf Tagen und einer...
Reporter  | Drucken
 

Crowd Worker: Gut ausgebildet, teilweise nicht abgesichert, im Hauptjob nur rund 1.500 Euro Durchschnittseinkommen


Das Heer der Klickarbeiter im Internet wächst. Eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie liefert erstmals einen qualitativen Überblick darüber, wer die Menschen in der "Crowd" sind - und warum die digitale Erwerbsarbeit faire Spielregeln braucht*. Die Studie gehört zu einer Reihe von Aktivitäten, mit denen die...
Reporter  | Drucken
 

Leben im Alter: Eine Lösung für alle gibt es nicht


(24.08.2016) Je älter Menschen werden, desto unterschiedlicher sind ihre Bedürfnisse – vor allem an die Infrastruktur ihres Lebensraumes! Die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) und die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) appellieren daher an Städteplaner und Gemeinden, keine 08/15-Modelle für die älter werdende...
Reporter  | Drucken
 

NABU-Kreuzfahrtranking 2016: Mehr Schein als Sein beim Umweltschutz?


24.08.2016 – Berlin/Hamburg (ots) - Der Kreuzfahrtmarkt wächst weiter ungebremst. Neue Ozeanliner werden gebaut und getauft, die Auftragsbücher der Werften sind prall gefüllt. Doch mit immer mehr und immer größeren Schiffen wächst auch die Verantwortung der Unternehmen für Umwelt und Klima. Tragen die Anbieter im fünften...
Reporter  | Drucken